Ein Stück Wahrheit Februar 19

Gedanken zum Fokus des Monats - Ein Stück Wahrheit

Im Fokus des Monats geht es um Wahrheit:

Was ist die Wahrheit?

Ist die Wahrheit, dass was wir selber als Wahrheit definieren aufgrund von unseren Erfahrungen?

Sind wir unsere Gedanken und Emotionen?

Ist meine Wahrheit auch deine Wahrheit?

Atman ist in der indischen Philosophie der innerste Kern in uns, das Absolute, die kosmische Seele, ein Anteil des kosmischen Bewusstseins, des grossen Ganzen (Brahman) in uns. Dieser innerste Kern ist frei von Emotionen, Gedanken und urteilen.

Unser Ziel im Yoga ist es aus diesem innersten Kern zu denken, zu sprechen und zu handeln. Yoga heisst Einheit, Verbindung, und durch Yoga wollen wir immer mehr und mehr unser Innerstes enthüllen. Ich bin du und du bist ich. Einer der Wege dahin, ist die Asanapraxis. In unserem Körper haben wir unsere Erfahrungen und unsere karmische Erinnerung gespeichert. Durch die Asanapraxis werden diese Speicher geleert und gereinigt. Ein anderer Weg ist gemäss den Schriften, uns von unseren Gedanken und Emotionen abzulösen und diese als nicht als unser wahres Ich zu identifizieren. Wir werden zum Beobachter deren und kriegen dadurch Abstand. Indem wir unsere Gedanken schulen, und unsere Worte prüfen, stossen wir immer weiter vor zu unserem wahren Kern:

Liebe.

nadine widmerKommentieren